Ein Erfolgreiches Wochenende für die Hackbrett Teamfahrer bei der Deutschen Meisterschaft 2014 in Insul.

Glückwunsch an unseren neuen Hackbrett Teamfahrer Jakob Raab zum 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2014 in Insul.

Mit neuem Brett landete er dicht hinter dem erstplazierten Sebastian Hertler und dem zweitplatzierten Matze Ebel auf einem souveränen dritten Platz.

Herzlich Willkommen im Hackbretteam.

Desweiteren erkämpfte sich Flu Steier mit seinem Longboard einen sauberen 3. Platz bei der „Die Gunnar Die“-Challenge im Buttboarden.

Herzlichen Glückwunsch Flu!

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern für ein geiles Event und freuen uns auf nächstes Jahr in Insul.

Photocredits: Gordon Timpen